Zur Startseite Kreative Werkstatt Dresden e. V.
Sonntag, 24. Juni 2018 | 08:42 Uhr
Menü

Feste

 

 
     
   


















 




 

 
 

02.10.18 | 18 Uhr „Ein Weg aus dem Iran – in die Welt“

Die bildende Künstlerin Nazanin Zandi, geboren in Kerman / Iran, aufgewachsen in Florenz, Studium in Paris und seit 1996 in Dresden lebend, stellt uns ihren persönlichen Lebensweg vor, der sie durch das Verlassen ihres Heimatlandes zu einer Person mit internationalen Wurzeln werden ließ. Mit Fotografien aus ihrem Familienfotoalbum erhalten wir ungewöhnliche Einblicke in ihre Biografie. Eine begleitende Ausstellung führt uns in ihr künstlerisches Werk ein. Bei einem Gespräch mit der Künstlerin können Sie persisches Essen probieren.
Die Veranstaltung findet im Rahmen der 28. Interkulturellen Tage in Dresden statt.

 



 




Publiziert am: Donnerstag, 28. Juli 2011 (11463 mal gelesen)
Copyright © by Kreative Werkstatt Dresden e.V.

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden